Und immer noch diese unbrauchbaren “Hilfestellungen” bei Bruch von Energiesparlampen

http://www.uni-saarland.de/campus/service-und-kultur/dienstleistungen-der-verwaltung/amt-fuer-arbeits-und-umweltschutz/arbeitsschutz/gefahrstoffe/hinweise-und-schutzmassnahmen/energiesparlampen/energiesparlampe.html

 

Ich stell mir das immer Schritt für Schritt bildlich vor…..

Advertisements